Logo Logo Logo Logo Logo


Erfolge mit unseren Zuchtponys

Auf der Basis der robusten und charakterstarken Welsh-Ponys begann der Gründer des Ponygestüts, Karl-Heinz Bumann, bereits 1967 mit der Zucht Deutscher Reitponys.

Um im Trend für immer größer werdende Ponys bis zum Endmaß zu bleiben, wurden große Spitzenreitponyhengste angeschafft, um auf der Grundlage der so bewährten Welsh Ponys erfolgreiche Sportponies zu züchten. Übergroße Ponys - über 148 cm Stockmaß - sind beliebte Reitpferde, da sie im Unterschied zu kleinen Großpferden unempfindlicher und viel leichter zu halten sind.

Derzeit werden in Gettorf ca. 80 Deutsche Reitponys der Spitzenklasse gehalten. Die zahlreichen Nachkommen sind bereits sehr erfolgreich und züchterisch und sportlich als neue Sterne am Ponyhimmel einzustufen.

Sie präsentieren sich in der Dressur und im Springen mit Höchstleistungen und unzähligen Platzierungen. Dass wir mit unserer Zucht große Erfolge zu verzeichnen haben, zeigen u.a. unsere staatsprämierten Pferde und die Einstufungen zum Elitepferd in Schleswig-Holstein.

 
© IKE 2017